A.Q.F.C.V. Forum Foren-Übersicht
RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin
We Will Rock You Essen - ab 11.04.2013

 
Neue Antwort erstellen    A.Q.F.C.V. Forum Foren-Übersicht » We Will Rock You Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen
We Will Rock You Essen - ab 11.04.2013
Autor Nachricht
queenrocks
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 18.04.2006
Beiträge: 5030
Wohnort: Queen Heaven

Beitrag We Will Rock You Essen - ab 11.04.2013 Antworten mit Zitat
WE WILL ROCK YOU
endlich zurück in Nordrhein-Westfalen!

Nur vom 11.04. bis 30.06.2013 im Colosseum Theater Essen

Allgemeiner VVK-Start am 04.05.2012 - Presale ab 27.04.2012

Essen, 23. April 2012:
Ab April 2013 wird in Essen so richtig gerockt: WE WILL ROCK YOU, das Original Musical von QUEEN mit den 21 größten Hits der Kultband, kommt nach fünf Jahren endlich für drei Monate (keine Verlängerung möglich!) zurück nach Nordrhein-Westfalen! In Köln, wo der Welterfolg zwischen 2004 und 2008 vier Jahre lang ohne Unterbrechung spielte und rund 2 Millionen Zuschauer begeisterte, war kein Musical bisher erfolgreicher.

Über 13 Millionen Zuschauer weltweit, davon bislang fast fünf Millionen allein im Dominion Theater, einer der größten Bühnen im Londoner West End, machen WE WILL ROCK YOU zu einem der erfolgreichsten Musicals aller Zeiten. Kein Wunder also, dass WE WILL ROCK YOU mit dem Olivier Audience Award 2011, dem legendären Publikumspreis des West Ends, ausgezeichnet wurde. Die aufsehenerregende Londoner Urfassung des Rock-Musicals stammt aus der Feder des vielfach prämierten Erfolgsautors Ben Elton (u.a. „Mr. Bean“) und wurde von Queen Theatrical Productions gemeinsam mit Robert de Niros Tribeca Theatrical Productions und Phil McIntyre Entertainment produziert. Musik und Songtexte stammen selbstverständlich von QUEEN. Für Buch und Regie zeichnet Ben Elton verantwortlich. Die musikalische Supervision liegt auch in Essen in den Händen der Rock-Ikonen Brian May und Roger Taylor höchstpersönlich, denn schließlich bilden die legendären QUEEN-Songs nicht nur das Gerüst für die Story, sondern garantieren diesen absolut sensationellen, extravaganten Rock-Sound.

Brian May: „Wir sind überglücklich, dass wir WE WILL ROCK YOU in dieser aktuellsten und technisch neuesten Überarbeitung erstmals für Deutschland in Essen präsentieren können. Es ist beeindruckend, wenn wir sehen, wie das Publikum aufspringt, singt, tanzt, die Hände schwingt und einfach Spaß hat… Wir sind sehr stolz auf diese deutsche Produktion. Sie ist mit keiner anderen auf der Welt zu vergleichen. Das Ensemble und die Band haben ihren ganz eigenen Stil. Aber was am allerwichtigsten ist… die Show ist live, sie ist gefährlich und mehr als alles andere: Sie rockt!“

Bereits im Kölner Musical Dome begeisterte das bombastische Rock-Spektakel während vier Jahren rund 2 Millionen Zuschauer. Schon damals hatte die an die lokalen Besonderheiten adaptierte Originalproduktion das Publikum in Deutschland fasziniert. Und damit nicht genug. Erstmals für Deutschland werden in Essen auch die sensationellen, technisch völlig neu überarbeiteten Videoanimationen zu erleben sein, die von Production Designer Mark Fisher in Zusammenarbeit mit dem renommierten Lighting Designer Willie Williams kreiert wurden. Fisher und Williams zeichneten für die Inszenierung vieler spektakulärer Rock-Shows verantwortlich, besonders herausragend ist ihre gemeinsame Arbeit für die Band U2.

Die Geschichte von QUEEN ist eine der bemerkenswertesten der Popkultur: Mehr als 170 Millionen Albumverkäufe weltweit, 18 Nummer-Eins-Alben, etliche Nummer-Eins-Singles und DVDs weltweit, die Aufnahme in die Rock & Roll Hall Of Fame sowie die Songwriters Hall Of Fame, über 700 Konzerte in nahezu jedem Winkel der Welt inklusive des historischen Auftritts bei Live Aid sowie ein Guinessbuch der Rekorde-Award als erfolgreichster UK-Album-Chart-Act der Geschichte – QUEEN waren und sind eine der größten Rockbands aller Zeiten. 2011 feierte die Mega-Band ihr vierzigjähriges Jubiläum. Mit ihrem eigenen Musical WE WILL ROCK YOU krönt die Band ihre unglaubliche Erfolgsgeschichte auf beeindruckende Weise.

Und darum geht es in WE WILL ROCK YOU: In einer komplett globalisierten Zukunft ohne Musikinstrumente kämpfen die „Bohemians“, eine Handvoll Rockrebellen, gegen den alles beherrschenden Konzern Globalsoft und dessen Chefin, die Killer Queen – um Freiheit, Individualität und die Wiedergeburt des Zeitalters des Rock. Scaramouche und Galileo, zwei junge Außenseiter, wollen sich mit der glattgebürsteten, gleichgeschalteten Realität nicht abfinden. Sie schließen sich den Bohemians an, begeben sich auf die Suche – und finden die unbegrenzte Kraft der Freiheit, der Liebe und des Rock!

Ab April 2013 wird das erste „Rock-Theatrical“ überhaupt, wie der legendäre QUEEN-Gitarrist Brian May das Musical nennt, für nur wenige Monate bis Ende Juni 2013 (keine Verlängerung möglich!) in das Colosseum Theater in Essen kommen. Und das in der Originalproduktion und in der aufwendigen, deutschsprachigen Inszenierung.

Mit einem Augenzwinkern und vielen ironischen Seitenhieben ist WE WILL ROCK YOU dabei mehr als nur der Titel einer Show, mehr als nur ein Musical und mehr als ein Rock-Konzert –Es ist ein Versprechen: WE WILL ROCK YOU!

Eintrittskarten für WE WILL ROCK YOU sind ab 26,90 € (zzgl. Gebühren) erhältlich. Exclusiver WAZ Presale vom 27.4. – 3.5. Nähere Infos unter: www.wewillrockyou.de
Allgemeiner VVK-Start ab 4. Mai über die nationale Ticket-Hotline 01805 / 2001 (0,14 €/ Min. a.d.dt.Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/ Min.), lokal über 0209 14 77 920 sowie im Internet über www.wewillrockyou.de und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Die Presseinformation wurde uns freundlicherweise von BB Promotion zur Verfügung gestellt.

_________________
Here we are.
Born to be kings.
We're the princes of the universe!
23.04.2012, 15:22 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
queenrocks
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 18.04.2006
Beiträge: 5030
Wohnort: Queen Heaven

Beitrag Antworten mit Zitat
Die KILLER QUEEN und das Creative Team stellten das Rock-Musical im Colosseum Theater Essen vor

Essen, 19.10.2012
Ab April 2013 wird in Essen so richtig gerockt: WE WILL ROCK YOU, das Original Musical von QUEEN und Ben Elton mit den 21 größten Hits der Kultband, kommt nach fünf Jahren endlich für drei Monate (keine Verlängerung möglich!) zurück nach Nordrhein-Westfalen.

Brian May: „Wir sind überglücklich, dass wir WE WILL ROCK YOU in dieser aktuellsten und technisch neuesten Überarbeitung erstmals für Deutschland in Essen präsentieren können. Wir sind sehr stolz auf diese deutsche Produktion. Sie ist mit keiner anderen auf der Welt zu vergleichen. Das Ensemble und die Band haben ihren ganz eigenen Stil. Aber was am allerwichtigsten ist… die Show ist live, sie ist gefährlich und mehr als alles andere: Sie rockt!“

Direkt vor den ersten intensiven Probenwochen kamen KILLER QUEEN Darstellerin Brigitte Oelke, Executive Producer Dagmar Windisch und ihr Kreativ-Team – Associate Director Annette Kippenhan sowie Musical Director Marc Tritschler – in‘s Colosseum Theater, um die aktuelle Version von WE WILL ROCK YOU vorzustellen sowie über die knapp zehnjährige Zusammenarbeit mit Brian May, Roger Taylor und Ben Elton zu berichten. „Neun Jahre nach der Deutschlandpremiere in Köln kommen wir mit einer aktualisierten Version endlich zurück nach NRW“, freut sich Dagmar Windisch. „Die Show muß frisch bleiben, damit sie immer gerne angeschaut wird. Wir setzen alles daran, das Publikum zu erfreuen. Und das Colosseum Theater Essen ist eine der wenigen Spielstätten, wo wir dieses aufwändige Rock-Musical spielen können: hier müssen wir keine Abstriche machen.“

Aus über 1000 Bewerbern hat das internationale Creative Team während mehrerer Audition-Runden in London, Wien, Hamburg und Köln die Cast und Band der aktuellen WE WILL ROCK YOU Produktion ausgewählt, die ab 14. Dezember im Musical Theater Basel und ab April 2013 in Essen das Publikum begeistern wird.

Als KILLER QUEEN wird in Essen Brigitte Oelke das Global Soft Imperium anführen, die weltweit wie keine andere Darstellerin diese Rolle personalisiert. So hat die gebürtige Schweizerin neben der Deutschlandpremiere 2004 in Köln auch in Wien, Zürich und Berlin das Publikum mit ihrer Bühnenpräsenz und Stimmgewalt von den Sitzen gerissen.

Was die Rolle nach all den Jahren immer noch reizvoll macht: „Ich hätte nie gedacht, daß ich so lange ein und dasselbe Stück spiele. WE WILL ROCK YOU ist aber eine sehr spezielle Show. Ich war ein ziemlicher Queen-Fan in meinen Jugendjahren, das war mir heilig. Und WE WILL ROCK YOU bewahrt all das! Als „die Böse“ kann ich das ausleben, was ich privat nicht sein will. Ein schönes Ventil für Groll. Zudem möchte ich die Figur der Killer Queen begreifen und leben, nicht nur Dialoge einstudieren. Jede Figur hat ihr Geheimnis. Als Schauspielerin möchte ich dem auf den Grund gehen.“

Dagmar Windisch und Associate Director Annette Kippenhan können auf eine 8-jährige Zusammenarbeit mit Brian May, Roger Taylor und dem Autor, Comedian und Regisseur Ben Elton zurückblicken. Windisch: „Wir arbeiten seit 2004 eng mit Queen und Ben Elton zusammen und sind laufend an der Aktualisierung der Produktion tätig. Das macht WWRY ja aus- es entwickelt sich laufend weiter. Wie immer haben wir in Bezug auf Darsteller- und Musikerauswahl in bewährter Weise mit Queen und Ben Elton zusammen gearbeitet, alle Musiker sind von Queen und Ben Elton mit ausgewählt.“

Bereits im Kölner Musical Dome begeisterte das bombastische Rock-Spektakel während vier Jahren rund 2 Millionen Zuschauer. Schon damals hatte die an die lokalen Besonderheiten adaptierte Originalproduktion das Publikum in Deutschland fasziniert. Und damit nicht genug. In Essen werden erstmals in Deutschland die sensationellen, technisch völlig neu überarbeiteten Videoanimationen zu erleben sein, die von Production Designer Mark Fisher in Zusammenarbeit mit dem renommierten Lighting Designer Willie Williams kreiert wurden. Fisher und Williams zeichneten für die Inszenierung vieler spektakulärer Rock-Shows verantwortlich, besonders herausragend ist ihre gemeinsame Arbeit für die Band U2.
In Essen wird erstmals in Deutschland eine runderneuerte Produktion von WE WILL ROCK YOU präsentiert: „Das Publikum kann sich nun auf bekannte und auf neue Bilder freuen. Ben Elton nimmt sich immer wieder sein Stück vor, wie auch jetzt wieder hat er das Script an einigen Stellen aktualisiert. In bekannter Weise wird WWRY auch mit einigen kleinen Überraschungen aufwarten in Bezug auch lokale Bezüge. Ben Elton möchte jedoch WWRY als internationale Marke halten, als universelle Geschichte - WWRY wird nie als reine lokale Fassung gespielt, sondern wird immer in einem globalem Kontext bleiben“, so Dagmar Windisch. „Jede Show, ob in London, in Köln oder Österreich, hat aber ihren eigenen Kolorit. Ben Elton ist immer am Puls der Zeit und experimentiert gerne. Sicher haben wir die ein oder andere Überraschung für die Essener hier eingebaut“, macht Anette Kippenhan neugierig.

Die musikalische Supervision liegt auch in Essen in den Händen der Rock-Ikonen Brian May und Roger Taylor höchstpersönlich. Denn schließlich sind es die legendären QUEEN-Songs die das Gerüst für die Story bilden und den bombastischen, extravaganten Rock-Sound des Musicals garantieren.

Roger Taylor: "Was wir hier bei We Will Rock You haben, sind echte Musiker, nicht nur irgendwelche Typen, die jeden Abend ihren Job machen. Wir sind alle mit Leib und Seele dabei – eine echte Rockband eben. Und We Will Rock You ist ein echtes Rock-Musical."

Während intensiven Band-Auditions dieses Frühjahr im legendären Kölner Sound Studio N, wo bereits Stars wie Pink, BAP, Xavier Naidoo, Mike Oldfield, Neneh Cherry und The Scorpions ihre Platten aufnahmen, spielten die besten Musiker vor Music Director Marc Tritschler, der als European Music Supervisor das volle Vertrauen von Brian May und Roger Taylor geniest. Beide haben jedes neue Mitglied der 8-köpfigen WE WILL ROCK YOU Band via Video-Aufnahmen final ausgesucht.
„Auch die Band ist absolut frisch und setzt einen neuen Rekord“, so Tritschler: „Es gab noch nie eine so internationale Band wie diese. Die Musiker stammen aus sieben verschiedenen Ländern. Der Gitarrist kommt z.B. aus Schweden. Es wird spannend sein, mit diesen tollen Musikern zu arbeiten und zu sehen, wie die Band zusammenwächst.“

Und darum geht es in WE WILL ROCK YOU: In einer komplett globalisierten Zukunft ohne Musikinstrumente kämpfen die „Bohemians“, eine Handvoll Rockrebellen, gegen den alles beherrschenden Konzern Globalsoft und dessen Chefin, die Killer Queen – um Freiheit, Individualität und die Wiedergeburt des Zeitalters des Rock. Scaramouche und Galileo, zwei junge Außenseiter, wollen sich mit der glattgebürsteten, gleichgeschalteten Realität nicht abfinden. Sie schließen sich den Bohemians an, begeben sich auf die Suche – und finden die unbegrenzte Kraft der Freiheit, der Liebe und des Rock!

Beinahe vierzehn Millionen Zuschauer weltweit, davon mehr als 6 Millionen allein im Dominion Theatre, einer der größten Bühnen im Londoner West End, machen WE WILL ROCK YOU zu einem der erfolgreichsten Musicals aller Zeiten. Mit einem Augenzwinkern und vielen ironischen Seitenhieben ist WE WILL ROCK YOU dabei mehr als nur der Titel einer Show, mehr als nur ein Musical und mehr als ein Rock-Konzert – Es ist ein Versprechen: WE WILL ROCK YOU!

_________________
Here we are.
Born to be kings.
We're the princes of the universe!
23.10.2012, 08:18 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
queenrocks
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 18.04.2006
Beiträge: 5030
Wohnort: Queen Heaven

Beitrag Antworten mit Zitat
Die Previews von "WE WILL ROCK YOU Essen" im Collosseum Theater Essen beginnen am 06.04.2013.

_________________
Here we are.
Born to be kings.
We're the princes of the universe!
25.03.2013, 14:05 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
queenrocks
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 18.04.2006
Beiträge: 5030
Wohnort: Queen Heaven

Beitrag Antworten mit Zitat
Im Foyer des Colosseum Theater in Essen findet am 29.04.2013 bei der "Exclusive After Show Band Night" ein Gratiskonzert der Cast und Band von "WE WILL ROCK YOU" Essen statt.

_________________
Here we are.
Born to be kings.
We're the princes of the universe!
28.04.2013, 18:23 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
queenrocks
Moderator
Moderator


Anmeldedatum: 18.04.2006
Beiträge: 5030
Wohnort: Queen Heaven

Beitrag Antworten mit Zitat
Erstmalig im TV: Die legendäre „Bohemian Rhapsody“ wird die Zuschauer am 8. Juni 2013 in der Stierkampfarena „Coliseo Balear“ in Palma de Mallorca in der Sommerausgabe von „Wetten, dass…? begeistern.

(Essen, im Mai 2013) WE WILL ROCK YOU, das Original Musical von QUEEN und Ben Elton mit den 21 größten Hits der Kultband, macht das Colosseum Theater Essen noch bis zum 30. Juni zum „Olymp der Champions“!

Am 8. Juni wird das Ensemble und die Band von WE WILL ROCK YOU Markus Lanz und die Wetten, dass …?“ Besucher in der Stierkampfarena „Coliseo Balear“ in Palma de Mallorca mit einem ganz besonderen Auftritt zum Rocken bringen: Die legendäre „Bohemian Rhapsody“ wird erstmals vom Musicalensemble im Fernsehen aufgeführt.

Die Bohemian Rhapsody, die 1975 veröffentlicht wurde, war der erste Nummer-eins-Hit von Queen und stand in Großbritannien 9 Wochen auf Platz 1, ein damaliger britischer Rekord. Noch heute ist sie die drittmeist verkaufte Single in Großbritannien.
In Essen ist das erste „Rock-Theatrical“ überhaupt, wie QUEEN-Gitarrist Brian May das Musical nennt, nur noch bis zum 30. Juni im Colosseum Theater zu erleben. Und das in der Originalproduktion und in der aufwendigen, deutschsprachigen Inszenierung.

Über dreizehn Millionen Zuschauer weltweit, davon fast fünf Millionen allein im Dominion Theater London, machen WE WILL ROCK YOU zu einem der erfolgreichsten Musicals aller Zeiten. Mit einem Augenzwinkern und vielen ironischen Seitenhieben ist WE WILL ROCK YOU dabei mehr als nur der Titel einer Show, mehr als nur ein Musical und mehr als ein Rock-Konzert – es ist ein Versprechen: WE WILL ROCK YOU!



Die obige Presseinfo und das Foto wurde uns freundlicher Weise von BB Promotion zur Verfügung gestellt.

_________________
Here we are.
Born to be kings.
We're the princes of the universe!
19.05.2013, 12:18 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
indy
Hangman
Hangman


Anmeldedatum: 05.06.2013
Beiträge: 10
Wohnort: berlin

Beitrag Antworten mit Zitat
Cooles Bild, die sind nicht tot zu bekommen!Smile

_________________
Wie früher stirbt ist länger tot.
25.06.2013, 20:23 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    
Neue Antwort erstellen    A.Q.F.C.V. Forum Foren-Übersicht » We Will Rock You Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu: 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Freestyle XL / Flowers Online.Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen / Spambeiträge: 47767 / 0